Das tam.tam Stadtmagazin

Der HIT in Schmalkalden - Hochschulinfotag mit etlichen Aktionen

„Der  Hochschul-Informationstag (HIT) am Samstag, den 9. Juni 2018, ab 13:00 Uhr auf dem Campus beantwortet dir alle Fragen rund um ein Studium an der Hochschule Schmalkalden!“, so die Information der Hochschule. „Das Programm umfasst zahlreiche Vorträge und Laborbesichtigungen, bei denen du andere Studierende, Professoren und Mitarbeiter aus den verschiedenen Fakultäten der Hochschule Schmalkalden kennenlernst. Campusführungen ermöglichen dir, einen Einblick in die exzellenten Studienbedingungen an unserer Hochschule zu erhalten.“



Auf dem Campus werden verschiedene Aktionen angeboten, die zum Mitmachen einladen. Für Unterhaltung wird Antenne Thüringen auf der Campusbühne sorgen. Das Studierendenwerk Thüringen kümmert sich um das leibliche Wohl der Besucher auf dem Campus.

Alle Infos unter: www.hs-sm.de/hit
Text + Foto: HS Schmalkalden


Ausgabe 25 | Juni 2018 jetzt erhältlich!

Das komplette Magazin finden Sie am Monatsanfang in gedruckter Form und wie immer kostenlos an einer Vielzahl von Auslagestellen in Erfurt und Region.



Viel Spaß beim Lesen, Ihr tam.tam Stadtmagazin.


Der „Goldene Spatz“ zwitschert zum 26. Mal!

Auch in diesem Jahr gibt es beim Kindermedienfestival Goldener Spatz wieder tolle Filmproduktionen jeglicher Art sowie ein buntes und abwechslungsreiches Nebenprogramm zu entdecken. Vom 10. bis 16. Juni 2018 werden an den beiden Veranstaltungsorten in Gera und Erfurt zahlreiche Produktionen von einer Kinderjury gesichtet und schlussendlich ausgezeichnet.

Die Eröffnung des Festivals findet wie gewohnt in der UCI Kinowelt in Gera statt. Abgeschlossen wird das Festival zur Preisverleihung im Theater Erfurt, welche von Nina Eichinger moderiert wird. Zwischen Eröffnung, Abschluss und all den zahlreichen Filmvorführungen spart der Goldene Spatz nicht an Highlights: zum Beispiel werden Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva mit ihrer Wissen macht Ah! - Liveshow ordentlich klugscheißen! In der Zukunftswerkstatt Schöne neue Medienwelt gibt es hingegen Computerhacking zu bestaunen und auf der Grün & Medial -Tagung wird über Umweltthemen im Medienbereich debattiert. Kindern und Jugendlichen wird auf dem Goldenen Spatz während der Diskussionsrunden somit auch eine laute Stimme zum Mitreden gegeben.

38 Wettbewerbsbeiträge haben es dieses Jahr in die finale Runde geschafft und werden während des Festivals von einer 26-köpfigen Kinderjury mit Teilnehmern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie Luxemburg und Belgien gesichtet und bewertet. Der Wettbewerb ist zugleich in fünf Kategorien unterteilt: Kino- und Fernsehfilm, Kurzfilm, Serie und Animation, Information und Dokumentation sowie Unterhaltung.

Sieben Tage volles Programm, insgesamt 82 Veranstaltungen mit 48 Filmvorführungen und zahlreichen Fachveranstaltungen sowie Live-Events - eines ist klar: die 26. Auflage des Kindermedienfestivals Goldener Spatz wird wieder äußerst spannend und interessant!

Der Kartenvorverkauf für alle Veranstaltungen beginnt am 23. April 2018. Nähere Informationen sowie das komplette Programm sind erhältlich unter www.goldenerspatz.de.